Verpflegung


Frühstück:

 Das Frühstück wird vorbereitet von zu Hause mitgebracht. Einmal in der Woche gibt es ein gemeinsames, abwechslungsreiches Buffet-Frühstück, welches von den Kindern zusammengestellt und dessen Bestandteile von den Eltern mitgebracht werden. 


Mittagessen:

Alle Kinder der KiTa nehmen am Mittagessen teil.  Das Essen kostet pro Mahlzeit z.Zt. 2,90€. Außerdem muss über die Eltern ein Hauswirtschaftsbeitrag (Spülkraft) von 10,00€ pro Monat geleistet werden.

Da die Mittagsmahlzeit für uns sehr wichtig ist, bekommen unsere Kinder Mahlzeiten auf Biologischer Basis der Firma „Grünschnabel“. Das gemeinsame Essen ist auch ein wichtiger Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit, sodass wir auf eine angenehme und ästhetische  Atmosphäre achten (Essen wird in Schüsseln umgefüllt, Tische dekoriert usw.).
Die Mahlzeiten bestehen aus Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise. Als Vorspeise wird meist Rohkost mit Dipp gereicht, das Mittagessen wird  dreimal in der Woche vegetarisch,  einmal mit Fleisch (Rind/Geflügel)  und einmal mit Fisch serviert. Als Dessert gibt es immer Obst der Saison. Selbstverständlich enthält unser Bio Essen keine Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker. Zudem bietet unser Caterer individuelles, für Allergiker geeignetes Essen an. Dafür müssen wir jedoch einen Mehrkostenaufwand von 0,20€ pro Mahlzeit berechnen.

Als Getränk erhalten die Kinder in der Regel Mineralwasser, ausnahmsweise auch mal Apfelschorle. Zum Frühstück gibt es zusätzlich Milch. Das Mineralwasser ist den Kindern jederzeit zugängig.


Mittags-Snack:

Kinder mit Tagesplatz erhalten Nachmittags einen kleinen Snack, bestehend aus einer Rohkostplatte, Obstplatte und eine Auswahl von Bio Müsli, sowie weiteren Zutaten wie beispielsweise Walnüsse, Sonnenblumenkerne, Kokos, Rosinen und vieles mehr.